Dietzel & Sohn
Bauunternehmen
Fladungen ist die nördlichste Stadt Bayerns an der Grenze zu Hessen und Thüringen. Unser mittelalterliches Städtchen hat neben einer fast vollständig erhaltenen Stadtmauer noch das Rhönmuseum und das Freilandmuseum mit seinem „Rhönzügle“ zu bieten. Auf der Eisenbahnstrecke Mellrichstadt - Fladungen finden in den Sommermonaten Dampflokfahrten statt. Ein Besuch in Fladungen lohnt sich also in jedem Fall! Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Fladungen .
Rathaus mit Marktplatz Blick durch die Obere Pforte Blick auf Fladungen Wehrturm und Stadtmauer Rhönzügle